•  
  •  

Willkommen auf der Page Stefan Zenklusens

Bei den früheren Beiträgen handelt es sich teilweise um  Rezensionen und Essays, die aus dem Internet verschwunden sind. (Doch,doch: auch das WWW vergisst.) Mehrere davon erschienen in der Wochen Zeitung, Zürich.                                                                                                                                    


Schwarzbuch Kapitalismus (2000)
Rezension: Kurz Robert, Schwarzbuch Kapitalismus, Frankfurt a. M. 1999

Armutsverwaltung mittels Knast (2000)
Rezension: Wacquant Loïc, Les prisons de la misère, Konstanz 2000; dt.: Armut hinter Gittern, Konstanz 2000

Zur neuen konservativen Revolution (2000)
Rezension: Dixon Keith, Die Evangelisten des Marktes, Konstanz 2000

Nationalismus und Shareholder (2001)
Rezension: Widerspruch Nr. 41/2001, Zürich

Lautlose Propaganda (2001)
Rezension: Ramonet Ignacio, Propagandes silencieuses, Paris 2000; dt.: Liebesgrüsse aus Hollywood, Zürich 2002

Zum Konzept zinsfreier Warenproduktion (2001)
Rezension: Rakowitz Nadja, Einfache Warenproduktion - Ideal und Ideologie, Freiburg i. Br. 2000

Malträtiertes Völkerrecht (2002)
Rezension: Widerspruch Nr. 42/2002, Zürich

"Die Hölle, das bin ich" (2002)
Rezension: Crumb Aline & Robert, Self-Loathing Comics I/II, Seattle 1994/1997

Zwischen Kritik und Handlungsfähigkeit (2002)
Rezension: Haug Frigga u. Fritz (Hg.), Unterhaltungen über den Sozialismus nach seinem Verschwinden, Berlin 2002

Raclette als AOC? (2002)
Über den Unsinn einer Ursprungsbezeichnung für Raclette-Käse

Zur "Freiwirtschaftslehre" Silvio Gesells (2002)

Wohlstand dank Vernichtung? (2002)
Rezension: Scheit Gerhard, Meister der Krise, Freiburg i. Br. 2001

Bizarre Biedermänner (2003)
Rezension: Barfuss Thomas, Konformität und bizarres Bewusstsein, Hamburg 2003

Deutschland unter alles (2004)
Über die "antideutsche" Linke

Ein Philosoph unter Verschluss (2007)
Über Robert Redeker, der wegen eines islamkritischen Artikels in der Klandestinität lebt

Rezension und Anmerkungen zu Finkielkrauts L'identité malheureuse (Die unglückliche Identität), Paris 2013

Die gefährlichen Phantasien der Spätpubertät (2015)
Wie die "Elite" der Linken und des Linksliberalismus in der Schweiz
den Kapitalverkehr militärisch verteidigen, Krieg gegen Russland
führen und die NATO-Kriege operativ unterstützen will
                                                                                                   
​                   
Der Islam in Frankreich und Badious Utopie des Grauens (2015)

Islampropaganda statt 18e siècle (2015)
Die französische Schule im Würgegriff der islamophilen "Dekonstruktivisten"

Glokalismus: eine globale und anthropologische Regression (2015)

Mélenchons Radikaldemokratismus: vorwärts ins kommodifizierte Politspektakel? (2017)
Glosse zum französischen Wahlkampf   

Islamismus und Kollaboration - Der Beitrag von französischen und europäischen Linken und Liberalen bei der Errichtung des Islamismus und Antisemitismus (2017)
Mail an meine Bekannten aus Anlass der Buchpublikation im August 2017                                  



Hingewiesen sei zudem auf folgende Buchpublikationen:

Seinsgeschichte und Technik bei Martin Heidegger, Marburg 2002

Adornos Nichtidentisches und Derridas différance, Berlin 2002

Im Archipel Coolag, Berlin 2006 (Zeitdiagnose)

Abschied von der These der "pluralsten" aller Welten, Berlin 2007

Mit Peter Bürger (Hg.): Surrealismus im inneren Exil - Die Kunst des Adrian Zenklusen, Norderstedt 2008

Philosophische Bezüge bei Pierre Bourdieu, Konstanz 2010

Islamismus und Kollaboration - Der Beitrag von französischen und europäischen Linken und Liberalen bei der  Errichtung des Islamismus und Antisemitismus​, Osnabrück 2017


Bildausschnitt oben: Adrian Zenklusen